Übersicht RS-Helix - Federnberechnung, Zugfederberechnung, Druckfederberechnung, Schenkelfederberechnung, 3D-CAD Konstruktion von Drahtbiegeteilen

RS-Helix ist eine Software zur analytischen Berechnung und 3D-CAD-Konstruktion von elastischen Metallfedern.

Hier erhalten RS-Helix: zur Anmeldung...

RS-Helix ist eine Software zur Berechnung von Druckfedern, Zugfedern und Schenkelfedern.
Mit RS-Helix können beliebige Metallfedern aus einem Drahtwerkstoff und Blech mit dem integrierten Federnkonstrukteur gestaltet werden.

Hier können Sie den Prospekt zu RS-Helix herunterladen: Prospekt zu RS-Helix


Standardfedern:
Es können Standardfedern (Druckfeder, Zugfedern und Schenkelfedern) berechnet, nachgerechnet und dreidimensional konstruiert werden.
Besonders nützlich ist die einfache Handhabung bei der Eingabe von Anforderungen an die Standardfedern.
Nach jeder Eingabe erfolgt eine automatische Prüfung der noch fehlenden Anforderungen und gleichzeitig eine Vorausberechnung der Ergebnisse.
Anforderungen die aufgrund der bisherigen Eingaben nicht mehr nötig sind werden ausgeblendet.

Drahtformfedern:
Es können Drahtformfedern und Stanzbiegeteile komfortabel ohne CAD-Kenntnisse dreidimensional konstruiert werden.

RS-Helix wird in zwei Versionen angeboten:
'RS-Helix Lite' und 'RS-Helix Pro'
'RS-Helix Lite' kann kostenfrei nach der Anmeldung geladen und installiert werden.
'RS-Helix Pro' ist kostenpflichtig und kann nach der Anmeldung bestellt werden.

Anforderungen an RS-Helix:
- Windows 7/8/10 und neuer
- RAM 500MB
- HDD 200MB
- Grafikkarte: Directx 9 und neuer oder OpenGL

Der Leistungsumfang von RS-Helix:
1. Allgemein:
- mehrsprachig deutsch und englisch
- verfügbar für 32-Bit-Architektur und 64-Bit-Architektur
- kostenlose 'RS-Helix Lite' und kostenpflichtige 'RS-Helix Pro' Version

2. Eingabe, Berechnung, Ergebnisausgabe für Standardfeder:
- Eingabe von Federanforderungen mit sofortiger Berechnung (on-the-fly-calculation), Analyse der Eingabewerte und Ausblendung von nicht benötigter Eingabewerte
- Berechnung, Nachrechnung und 3D-Konstruktion von Druckfeder, Zugfedern und Schenkelfedern
- Berechnung zahlreicher federspezifischer Werte
- Bildschirmanzeige und Druckerausgabe sämtlicher Eingabewerte, Berechnungswerte, Diagramme und 3D-CAD-Modelle
- Export der 3D-CAD-Modelle in zahlreiche gängige CAD-Exportformat, Vektorformate und Rasterimagefaormate

3. 3D-CAD-Konstruktion von Druckfeder, Zugfedern, Schenkelfedern und beliebiger Drahtformfedern und Biegeteile:
- Einfache und praktischer 3D-CAD-Entwurf durch Anfügen von 3D-Grundelementen wie Line-, Bogen- und Federkörperelemente
- Berechnung und Rendering mit Metalleffekt der fertigen 3D-CAD-Konstruktion
- Bildschirmanzeige und Druckerausgabe sämtlicher Eingabewerte, Berechnungswerte, Diagramme und 3D-CAD-Modelle
- Export der 3D-CAD-Modelle in zahlreiche gängige CAD-Exportformat, Vektorformate und Rasterimageformate

4. Eingabe, Berechnung, Ermittlung, Ausgabe und Druck:
- sofortige Analyse der Eingabewerte und sofortige Berechnung während der Eingabe (on-the-fly-calculation)
- aller relevanten Berechnungsergebnisse
- der Federnkennlinie
- von Dauerfestigkeitsdiagrammen nach Goodman, Haigh, Smith
- des Wöhlerdiagramms
- Auswahl von Federwerkstoffen
- 3D-Konstruktion von Standardfedern, Drahtformfedern und Stanzbiegeteile
- Ausgabe der Berechnungsergebnissen auf Drucker (Pro-Version)
- Druck und Export der Berechnungsergebnisse und Diagramme als PDF, Word und rtf (Pro-Version)
- Druck und Export der 3D-CAD-Modelle in verschiedene CAD-Formate (Pro-Version)
- Berechnungen und 3D-CAD-Modelle als Projektdaten zu öffnen, ändern und speichern
- zahlreiche Vorlagen und Beispiele sind als gespeicherte Projektdaten vorhanden und können geladen und angepasst werden
- Vorlagen sind z.B. vorhanden für Federstecker, Ferderklammer, Sprengring, Steckklammer, Kippdrahtfeder, Haltefeder, Positionierstecker, Spreizstecker, Rückstellfeder, Flachformfeder gebogen, Druckfeder, Zugfeder, Schenkelfeder, Doppelschenkelfeder uvm.

Das Besondere:
Das Besondere an RS-Helix ist einfache Handhabung und umfassende Berechnung, schnelle und einfache 3D-CAD-Konstruktion, Darstellung, Druckausgabe von Ergebniswerten.
Zusätzlich können alle 3D-CAD-Modelle in zahlreiche gängige CAD-Exportformat, Vektorformate und Rasterimageformate exportiert werden.
RS-Helix erleichtert und unterstützt die Berechnung und Erstellung von Standardfedern und Drahtformfedern.

Hervorzuheben sind:
- sofortige Berechnung bei der Eingabe von Federanforderungen (on-the-fly-calculation)
- sofortige Analyse der Eingabewerte und Ausblendung von nicht benötigter Eingabewerte
- schnelle, einfache und vollständige Ermittlung von Federwerten
- schnelle, einfache 3D-CAD-Konstruktion von Federmodellen


Hier erhalten Sie RS-Helix: zur Anmeldung...